Dr. med. Christoph Trennheuser · Arzt für Hautkrankheiten · Diplom für Ästhetische Lasermedizin · Allergologie·Phlebologie

Venen

Venenerkrankungen

Ein weiteres Feld in der dermatologischen Praxis nimmt die Abklärung von Venenerkrankungen ein. Hierzu gehören Varizen (Krampfadern) und Thrombosen (Blutgerinnsel), die mit Ultraschalluntersuchungen diagnostiziert werden.

Venen-Untersuchung

Die Doppler-Ultraschalluntersuchung ist ein schmerzloses und risikoarmes Verfahren, bei der Ultraschallwellen eingesetzt werden, um den Blutfluss und die Gefäße darzustellen. Mit dem Doppler werden die oberflächlichen Hauptvenen überprüft sowie der arterielle Druck in den Hauptarterien.

Zur Untersuchung der Venenklappenfunktion wird die Licht-Reflektions-Rheographie eingesetzt.

Hierbei wird über eine Lichtsonde der Füllungszustand der Vene im Ausgangszustand gemessen, nach Bewegung der Muskulatur die Endfüllung, und im Ruhezustand die Wiederauffüllzeit. Über Druckmanschetten werden bei der Venenverschluss-Phletysmografie auch die Oberschenkelvenen auf einen ungestörten Rückfluss des Blutes geprüft. Je nach Befund erfolgt die Behandlung.

Krampfadern

Die konservative Behandlung von Krampfadern beinhaltet die Verödung von Venen mit Hilfe intravenös verabreichten Medikamenten sowie mit Lasertherapie (Gefäßlaser).
Bei übergroßer Erweiterung von Venen ist die operative Entfernung notwendig.

Zur Therapie gehört ebenfalls die Behandlung offener Beine.

Venenerkrankungen 01

Venenerkrankungen 01

Venenerkrankungen 02

Venenerkrankungen 02

  • Venenerkrankungen 01
  • Venenerkrankungen 02
  • Venenerkrankungen 01

  • Venenerkrankungen 02

  • Venenerkrankungen 01
  • Venenerkrankungen 02

Dr. med. Christoph Trennheuser

Arzt für Hautkrankheiten
Diplom für Ästhetische Lasermedizin
Allergologie·Phlebologie

Vaubanstraße 27 · 66740 Saarlouis
Tel. (0 68 31) 986120
Fax (0 68 31) 9861269
info@trennheuser.com

Sprechzeiten:

Montag bis Freitag
8.00 bis 13.00 Uhr
Montag, Dienstag und Donnerstag
14.00 bis 18.00 Uhr

Parkplätze und eine Bushaltestelle finden Sie in unmittelbarer Nähe. Nutzen Sie auch den kostenlosen Parkplatz an der Sporthalle am Stadtgarten und erreichen Sie uns zu Fuß durch den erholsamen Stadtgarten.
Unsere Praxis befindet sich im 1. OG, Eingang West.