Dr. med. Christoph Trennheuser · Arzt für Hautkrankheiten · Diplom für Ästhetische Lasermedizin · Allergologie·Phlebologie

Kosmetik

Radiofrequenz-Microneedling

  • Hautstraffung & Verjüngung
  • Faltenreduktion & Porenverkleinerung
  • Narbenkorrektur bei z.B. Aknenarben, OP-Narben
  • Verbesserung des Hautbildes
  • Hyperhidrosetherapie
  • Behandlung von Schwangerschafts- und Dehnungsstreifen

Was ist Microneedling mit Radiofrequenz?

Das Microneedling mit Radiofrequenz (RF-Needling) ist eine innovative und schmerzarme Behandlungsmethode und bietet völlig neue Möglichkeiten bei der Anti-Aging-Therapie.

Durch die Stimulation mit Mikro-Elektroden-Nadeln in Verbindung mit einem Wärmeimpuls werden die körpereigenen Mechanismen zur Hauterneuerung stimuliert und die Produktion von Kollagen und Elastin aktiviert. Die Regeneration der Haut und die Neubildung der Kollagen-Strukturen führen nachhaltig zu einer sicht- und fühlbaren Verjüngung der Haut.

Was kann mit dem RF-Needling behandelt werden?

Mit dieser Methode kann die Faltenbehandlung sogar an sonst erfolgsresistenten Arealen wie Mundbereich, Hals und Dekollete erfolgen.

  • Hautstraffung & Verjüngung
  • Faltenreduktion & Porenverkleinerung
  • Narbenkorrektur bei z.B. Aknenarben, OP-Narben
  • Verbesserung des Hautbildes
  • Hyperhidrosetherapie
  • Behandlung von Schwangerschafts- und Dehnungsstreifen

Wie funktioniert die RF-Needling-Therapie?

Nach der Vorbereitung durch Reinigung, Desinfektion und gegebenenfalls lokaler Anästhesie wird die Haut mit Nadeln besetztem Handstück behandelt.

Die goldbeschichteten Nadeln durchdringen die Haut bis zu einer voreingestellten Tiefe und geben dort einen Wärmeimpuls durch den Radiofrequenzstrom ab.

Nach der Behandlung fühlt sich die Haut angespannt an und ist meist gerötet (vergleichbar mit einem Sonnenbrand).

Die anschließende Kühlung und Nachbehandlung mit speziellen Wirkstoffen wirken beruhigend und vermindert das Spannungsgefühlt spürbar.

Wie sind die Behandlungsergebnisse?

Erste Ergebnisse sind meist schon nach der ersten Behandlung sicht-und fühlbar. Da die Neubildung von Kollagen und Elastin erst nach einigen Wochen abgeschlossen ist, sind die Effekte allerdings nicht sofort nach der Therapie sichtbar.

Nach der Regenerationszeit wird eine erneute Behandlung durchgeführt. Mindestens zwei Behandlungen im Abstand von sechs bis acht Wochen sind erforderlich, um ein optimales Ergebnis zu erhalten.

Was sind die Vorteile dieser Therapie?

  • Schonend und effektiv
  • Sofort spürbarer Effekt
  • Nachhaltiges Ergebnis
  • Risikoarm und sehr gut verträglich
  • Geringe Ausfallzeiten
  • Nicht abtragend wie Lasertherapie
  • Hohe Eindringtiefe (Deep-Effect)

Dr. med. Christoph Trennheuser

Arzt für Hautkrankheiten
Diplom für Ästhetische Lasermedizin
Allergologie·Phlebologie

Vaubanstraße 27 · 66740 Saarlouis
Tel. (0 68 31) 986120
Fax (0 68 31) 9861269
info@trennheuser.com

Sprechzeiten:

Montag bis Freitag
8.00 bis 13.00 Uhr
Montag, Dienstag und Donnerstag
14.00 bis 18.00 Uhr

Parkplätze und eine Bushaltestelle finden Sie in unmittelbarer Nähe. Nutzen Sie auch den kostenlosen Parkplatz an der Sporthalle am Stadtgarten und erreichen Sie uns zu Fuß durch den erholsamen Stadtgarten.
Unsere Praxis befindet sich im 1. OG, Eingang West.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.